Ferienhimmel über Puan Klent

Das renommierte Hamburger Jugenderholungsheim Puan Klent auf Sylt bietet ab kommenden Herbst eigene Ferienfreizeiten für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren an.
„Es ist nicht zu übersehen: die Kinder haben deutlich mehr Schulferien als die Eltern Urlaubstage. Als gemeinnützige Stiftung, die es seit vielen Jahrzehnten gibt, ist es uns ein Bedürfnis zu helfen. Deshalb gehen wir nun konsequent diesen neuen Weg, bieten unsere Hilfe an und schließen eine Lücke“, sagt Jörg Simsky, Mitglied des Vorstandes der Stiftung.
Vor allem alleinerziehende, berufstätige Eltern kennen das Problem: Was mache ich mit meinem Kind in den Ferien, wenn ich selbst keinen Urlaub mehr habe? Schulen bieten inzwischen eine Betreuung an, die reicht oft aber zeitlich nicht aus, da diese schon am Nachmittag endet.
Puan Klent bietet eine Lösung an und veranstaltet eine Ferienfreizeit in den Hamburger Herbst- und Frühjahrsferien. Kinder zwischen 6 und 13 Jahren können dann ihre Ferien in der einzigartigen Landschaft von Puan Klent genießen, genauso wie die gute Küche – eine der Visitenkarten des Schullandheims.

Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf unserem Informationsblatt, dass Sie hier (als PDF zum Drucken) laden können.