Zimmer-Beispiel 1 Zimmer-Beispiel 2 Zimmer-Beispiel 3

Puan Klent bietet Ihnen drei Standards/Kategorien

Einfacher Standard (Kategorie I):
Unterbringung in Mehrbettzimmern.
Zentrale Sanitäreinheiten auf jedem Flur.
GruppenleiterInnen erhalten nach Möglichkeit ein Einzelzimmer in der Nähe der Gruppe.
Für die GruppenleiterInnen stehen eigene Sanitärbereiche zur Verfügung.
Jede Gruppe erhält nach Möglichkeit einen eigenen Tagesraum.

Mittlerer Standard (Kategorie II):
Zwei Mehrbettzimmer in unterschiedlichen Größen vom EZ bis 5-Bett-Zimmer gehören jeweils zu einer Einheit, die sich jeweils ein Bad mit Dusche/WC teilen. Ideal auch geeignet für Familien, die ihre Kinder nebenan unterbringen möchten.

Gehobener Standard (Kategorie III):
Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Die Zimmer sind überwiegend mit Etagenbetten eingerichtet.

Vorrangig sind diese Zimmer für Familien und Einzelgäste gedacht. Für sie wurde zusätzlich ein Aufenthaltsraum mit Küchenzeile/ TV und ein ruhiger Leseraum eingerichtet.

Wichtiger Hinweis für Schulen in Schleswig-Holstein:
Puan Klent gehört zu den „Übernachtungsmöglichkeiten mit besonderem Abrechnungsverfahren“.
Was bedeutet das?
In Schleswig-Holstein gibt es eine Reihe von Einrichtungen, die bei Schulfahrten und Schullandheimaufenthalten „quasi von Amts wegen unentgeltlich Unterkunft und Verpflegung“ für Begleitpersonen gewähren. Die bei diesen Fahrten von Schleswig-Holsteiner Schulen anfallenden Unterkunfts- und Verpflegungskosten der Begleitpersonen werden direkt mit dem Bildungsministerium des Landes Schleswig-Holstein abgerechnet – ein Aufenthalt in Puan Klent belastet das Reisekostenbudget der einzelnen Schule also nicht.