Baden unter Aufsicht der ehrenamtlich tätigen Rettungsschwimmer in Begleitung des Heimarztes Die Sandburg ist toll geworden! Zusammenspielen macht Spaß Wattwandern unter fachkundiger Führung der Mitarbeiter von der Wattstation „Arche Wattenmeer“ Spaß haben auf dem gut ausgestatteten Spielplatz Tanzen, Tischtennis und vieles mehr in der Watthalle Sportplatz Großer Spielplatz Grillen für Klein und Groß auf dem eigenen Grillplatz

Die Stiftung “Hamburger Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte Puan Klent auf Sylt“ bietet Schulklassen, Vereinen, Familien und Einzelgästen folgende Angebote:

  • Baden unter Aufsicht der ehrenamtlich tätigen Rettungsschwimmer in Begleitung des Heimarztes*
  • Zur Intensivierung und Anschauung der Kenntnisse steht auch das Wattanschauungslabor „Austernfischer“ zur Verfügung. Dort werden in mehreren Aquarien einige Meeresbewohner der Nordsee dargestellt.
  • Tanzen, Tischtennis und vieles mehr in der Watthalle
  • Fußball oder andere Ballspiele auf dem großen Sportplatz
  • Spaß haben auf dem gut ausgestatteten Spielplatz
  • Geocaching auf dem Gelände mit GPS-Leihgeräten
  • Grillen für Klein und Groß auf dem eigenen Grillplatz
  • … und  viele andere Aktivitäten.

Da wir sehr eng mit der Schutzstation Wattenmeer zusammenarbeiten, möchten wir hier unseren Gästen ganz besonders die Aktivitäten der Schutzstation in Hörnum ans Herz legen.
So finden von Puan Klent aus regelmäßig geführte Wattwanderungen unter kompetenter Leitung von Mitarbeitern der Schutzstation statt. Auch ein Besuch des Hauses der Schutzstation in Hörnum lohnt sich.

Kennen Sie z.B. schon die „small five“, „big five“ und „flying five“ des Nationalpark Wattenmeer?
Die freiwilligen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer e.V. bieten Ihnen fachkompetente naturkundliche, erlebnisreiche und interessante Führungen durch Watt und Dünen.

Zum einen gibt es die klassische Wattwanderung “Lebensraum auf den zweiten Blick!” – Auf unserer Wattwanderung in Puan Klent können sie viel Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt bei der Sie in 1,5h in lockerer Atmosphäre mehr über die Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeers erfahren werden.

Wenn Sie eine längere Tour mit den Mitarbeitern der Station buchen wollen, dann nehmen Sie teil an der Wattexkursion von Puan Klent nach Hörnum! Entlang von Muschelbänken, Prielen und dem Brut-und Rastgebiet „Hörnumer Nehrung“ können Sie das Wattenmeer erleben und genießen. (Dauer: ca. 2,5 Stunden) Bitte mit Voranmeldung!

Für Nachtaktive bietet die Schutzstation eine spannende Nachtwanderung an, bei der Ihre fünf Sinne in Anspruch genommen werden. In magischer Atmosphäre wandern Sie durch die Dünen von Puan Klent und entlang des Strandes – immer mit offenen Ohren und Augen… (Dauer: ca. 1,5 Stunden)


*Zur besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachform verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beiderlei Geschlecht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen