Ehrenamtliche Rettungsschwimmer

Nie ohne professionelle Aufsicht am Strand.

Das Baden in der Nordsee gehört zu den schönsten Erlebnissen während des Aufenthaltes in Puan Klent.

Gleichwohl gehört es auch mit zu den gefährlichsten Aktivitäten. Vor dem Weststrand Sylts sind in gesamter Länge Sandbänke vorgelagert, die zu problematischen und zum Teil unbeherrschbaren Strömungen führen können. Selbst geübte Schwimmer haben dem oftmals nichts entgegenzusetzen.

Nur in Anwesenheit der Rettungsschwimmer und des Hausarztes ist das Baden am Puan Klenter Weststrand erlaubt!

In Puan Klent findet keine „Oberflächenaufsicht“ durch die Rettungsschwimmer statt, sondern es wird in einzelnen Gruppen mit individueller Wasseraufsicht, die direkt an der Wasserlinie erfolgt, gebadet.